Übersicht

BC Platforms ist ein Experte, wenn es darum geht die Wissenschaft des Lebens zu verstehen.

Dank unserer Plattform können Kunden Fortschritte beim Verständnis von komplexen genetischen Daten machen und die Aufmerksamkeit auf kleinste Details legen.

BC Platforms möchte der weltweit größte Entwickler von Plattformen zur Verwaltung von genetischen Daten in den Bereichen Life Sciences, Industrie und im akademischen Sektor werden. Unsere anpassbare Lösung bietet die vollständige Integration von Dateninfrastrukturen, einschließlich gemeinsamer Datennutzung, -sicherheit, -suche und -analyse.

Unser Management-Team besteht aus talentierten Experten mit mehr als 90 Jahren Erfahrung im Bereich Life Sciences und industrieller IT. Wir sind der Lage, erstklassige Unternehmen mit einer ehrlichen Verpflichtung zu Kundenzufriedenheit und einem messbaren Investitionsertrag aufzubauen.

Geschichte

BC Platforms wurde 1997 gegründet und ist momentan für internationale Kunden in 18 Ländern tätig. Bei unseren Kunden handelt es sich um erstklassige Forschungsgruppen, internationale Kohortenstudien, Biobanken und große Pharma-Konzerne, die Genotyp- und Phänotypdaten sammeln und analysieren. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Basel.

Wir arbeiten mit zahlreichen weiteren Akteuren in diesem Bereich zusammen, z. B. Analyseprogrammentwicklern, Herstellern von Geräten zur Genotypisierung und Hardware-Verkäufern. Dank dieser Partnerschaften und unseren langfristigen Kundenbeziehungen bieten wir einzigartiges Know-how beim Management und der Analyse genetischer und klinischer Daten, unabhängig vom Arbeitsumfang.

Unsere Leidenschaft

Wir begrüßen Wissen und Wissenschaft. Wir möchten unseren Kunden kompetent, effektiv und mit Fachwissen dienen.

Im Life Science-Bereich verbreiten sich prädiktive Medizin und Gesundheitspflege. Personalisierte Therapien und klinische Entscheidungen werden durch die Kombination von Molekular- und Klinikdaten aus unterschiedlichen internen, Partner- und öffentlichen Quellen gefordert. Unsere Leidenschaft ist die Entwicklung von Technologien, die unternehmenseigene Genomdaten, Molekulardaten und klinische Informationen verschiedener Patienten und Populationsstudien auf neue und nützliche Arten integrieren kann, in der Lehre wie in der Wirtschaft.

In anderen Branchen sind bahnbrechende Innovationen durch fortschrittliche Datenmanagementlösungen möglich. Durch unsere Lösungen erhöhen sich Geschwindigkeit und Genauigkeit von F&E und sie helfen, Ziele z. B. in der Zucht zu erreichen.

Die Zusammenarbeit mit unseren Kunden beginnt mit einer Überprüfung ihrer Ziele und Bedürfnisse. Dank dieser Herangehensweise können wir das passendste System für die Kundenwünsche schnell bestimmen und umsetzen. Wir halten uns stets auf dem neuesten Stand und bieten unseren Kunden Innovationen und konkrete Hinweise. Die Eckpfeiler unseres Konzepts sind persönliche Beratung und ein qualitativ hochwertiger Kundendienst. Wir engagieren uns, damit Sie die besten Ergebnisse aus Ihren Daten erhalten.

Vorstand

Tero Silvola

Vorstandsvorsitzender und CEO seit Oktober 2013.

Tero Silvola (geb. 1971) ist der Vorstandsvorsitzende von BCB Medical Oy, Vorstandsvorsitzender von Thermidas Oy und Vorstandsmitglied bei Bone Index Oy. Er ist der Eigentümer von Riverpark Oy, einem Investment- und Entwicklungsunternehmen, das mit fünf IT- und Gesundheitspflege-Start-ups zusammenarbeitet.

Herr Silvola ist der Gründer von Mawell Oy Ltd, einem Software-Unternehmen, das zwischen 2001 und 2010 eines der am schnellsten wachsenden IT-Unternehmen in Skandinavien war. Als eines der eHealth-Pioniere wuchs das Unternehmen unter der Leitung von Herrn Silvola von einer kleinen Firma mit großen Plänen zu einem Unternehmen mit internationalen Kunden und mehr als 160 Angestellten mit Büros in Oulu, Helsinki, Stockholm, Göteborg und London.

Herr Silvola hat einen M.Sc.-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften.

 

Hannu Vaajoensuu

Vorstandsmitglied seit Januar 2014

Hannu Vaajoensuu (geb. 1961) ist einer der Mitbegründer und Vorstandsvorsitzender des börsennotierten Software-Unternehmens Basware Corporation, eine Position, die er seit 2005 innehat. Mitglied im Vorstand ist er bereits seit 1990.

Basware Corporation, spezialisiert auf die Automatisierung von Finanz- und Einkaufsprozessen. Es ist eines der erfolgreichsten finnischen Software-Unternehmen. Herr Vaajoensuu war CEO des Unternehmens zwischen 1999 und 2004. Zwischen 1991 und 1999 war er Executive Director und hatte im Unternehmen zwischen 1987 und 1991 eine Beratungsposition inne.

Herr Vaajoensuu war der Vorstandsvorsitzende von Solita und Havacment und er war Vorstandsmitglied von unter anderem Comptel Oy (stellv. Vorstand), Fenno Kvantum Oy, Inventure Oy, Movenium und Profit Software Oy.

Herr Vaajoensuu hat einen M.Sc.-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften.

 

Nino da Silva

Vorstandsmitglied seit Januar 2014 HI

Nino da Silva (geb. 1971) ist ein Vorstandsmitglied von BCB Medical Oy, HLM AB und Gourmetgruppen Sverige AB. Herr da Silva ist ein Geschäftsmann und Wirtschaftsmanager mit viel Erfahrung im Bereich der medizinischen IT und Informatik. Er hat seine Fachkenntnisse durch den Aufbau von internationalen Vertrieben und Marken sowie die Internationalisierung von Produkten und Konzepten unter Beweis gestellt.

In den vergangenen 20 Jahren hat Herr da Silva bei verschiedenen globalen Medizintechnologie- und Software-Unternehmen wie Mitra, Agfa Healthcare, GE Healthcare, Siemens Healthcare und Philips Healthcare gearbeitet. 2005 wurde Herr da Silva zum CEO von eCare ernannt, einem schwedischen F&E-Unternehmen im Bereich Medizininformatik und Gesundheitspflege-Entscheidungs-Support-Systeme.

Herr da Silva studierte Medizintechnologie sowie Marketing und Wirtschaftswissenschaften. Er ist Mitautor bei zahlreichen wissenschaftlichen Abstracts und Artikeln, die in den vergangenen Jahren in Fachzeitschriften und auf Kongressen veröffentlicht wurden.

 

Timo Kanninen

Mitbegründer, CTO und Vorstandsmitglied seit 1997

Timo Kanninen (geb. 1968) ist CTO und Mitbegründer von Biocomputing Platforms Ltd Oy. Er ist der Visionär hinter dem Datenmanagementsystem von BC Platforms. Er verfügt über viel Erfahrung in den Bereichen Software-Entwicklung, genetische Epidemiologie, statische Genetik und klinische Statistik. Herr Kanninen hat ebenfalls mit Krankenhaus- und Berufsgesundheits-IT-Systemen gearbeitet.

Zusätzlich ist Herr Kanninen der Gründer und CEO/CTO von Statwell Oy (1990-2002). Dieses Unternehmen bietet statistische Beratung und entwickelt Software zur Datenerfassung und statistische Analysen von Personal- und Berufsgesundheitsfragebögen. Das Unternehmen fusionierte 2002 mit BC Platforms.

Herr Kanninen studierte Informationstechnologie für Produktion und Statistik. Er hat zudem an 16 wissenschaftlichen Artikeln mitgewirkt, die in angesehenen Fachzeitschriften veröffentlicht wurden.

 

Anita Eliasson

Mitbegründerin, CTO und Vorstandsmitglied seit 1997

Anita Eliasson (geb. 1968) ist COO, CFO und Mitbegründerin von Biocomputing Platforms Ltd Oy. Bei BC Platforms war sie in unterschiedlichen Positionen tätig, u.a. in den Bereichen Marketing und Vertrieb, Budgetplanung und Finanzen und Produktmanagement.

Frau Eliasson ist eine erfahrene Geschäftsfrau und Managerin mit Fachkenntnissen über die Errichtung und das Management von ICT-Unternehmen. Von 1995 bis 2002 hatte sie eine Position als CEO und als Vertriebs- und Marketingdirektorin bei Statwell.

Frau Eliasson hat einen M.Sc.-Abschluss in Wirtschaft und Business Administration.

Karrieren

BC Platforms ist ein innovatives und wertegesteuertes Wachstumsunternehmen.

Wir beschäftigen ein diversifiziertes Team von talentierten Fachleuten. Wir bieten eine wirklich internationale und aufregende Beschäftigungsmöglichkeit für ambitionierte und enthusiastische Mitarbeiter. Bei BC Platforms arbeitet man mit den besten Forschungsinstituten weltweit an den aktuell interessantesten Herausforderungen in Bezug auf genetische und klinische Daten zusammen.

Warum BC Platforms

BC Platforms möchte der weltweit größte Entwickler von Plattformen zur Verwaltung von genetischen und klinischen Daten im Arzneimittel-, Industrie- und akademischen Sektor werden.

In den vergangenen Jahren haben wir wesentliche Entwicklungen in der Welt der Genome erlebt. Dadurch ergaben sich Möglichkeiten für Fortschritte bei der Genomforschung, die wir nie zuvor erlebt haben. Die Kosten für die Sequenzierung von menschlichen Genomen sind gefallen, sodass unsere Kunden Krankheiten besser behandeln und die Forschung in den Branchen beschleunigen können. Wir erstellen eine Plattform, um Antworten auf bahnbrechende Forschungsfragen von heute zu geben.

Unsere Lösungen sind innovativ und einzigartig. Wir konzentrieren uns auf die wichtigsten Kompetenzen bei der Entwicklung einer leistungsstarken Software und Technologien für Forscher bereitzustellen, damit diese eine innere Ruhe finden.

Wir suchen nach intelligenten und motivierten Menschen. Werden Sie Teil des Teams und machen Sie einen Unterschied.

Datenschutzrichtlinie

Analysen:

BC Platforms Ltd. nutzt Ihre Informationen, um eigene Analysen durchzuführen und um eine Analyse durch Google Analytics zu ermöglichen. Wir nutzen die Analyseinformationen für Geschäftsanalysen und den Betrieb, Business Intelligence, Produktentwicklung, Produkt- und Dienstleistungsverbesserung, Personalisierung von Inhalten, Werbung und Empfehlungen.

Möchten Sie mehr erfahren? Reden Sie mit uns

Kontaktieren Sie uns