Übersicht

Die Biotechnologiebranche steht allgemein vor dem Problem einer Streuung von Datenproduktionsstandorten. Die Übertragung großer Forschungsdatenmengen für eine zentrale Analyse stellt ein Bandbreiten- und Sicherheitsproblem dar. In Kombination mit der Vielfalt der Daten aus unterschiedlichen Methoden benötigt die industrielle F&E spezielle Lösungen, um den Zusammenhang zu erhalten und einen Nutzen daraus zu ziehen. BC Platforms hat geniale Lösungen für eine sichere, vereinte Datenerfassung erstellt, die für eine zentrale Verwaltung und Analyse zur Verfügung stehen.

BC|TOOLS

Das leistungsstarke Rückgrat von BC|GENOME wird als eigenes Paket an diejenigen geliefert, die maximale Flexibilität, Anpassbarkeit und die Genomanalyseplattform mit der weltbesten Leistung ohne grafische Unterstützung benötigen. Dieser Modulsatz ist ideal für Umgebungen mit einer hohen Leistung und schneller  Lieferung, wo die Neuerfindung des Rads keinen Sinn ergibt. Die Nutzer erhalten ein vollständiges Werkzeugset für die Datenbank, die Genomdatenstrukturen und die Auftragskontrollanalyse, wodurch die Integration großer Genomanalysen in Ihre internen Abläufe und den Datenbearbeitungsschritte möglich ist.

Wesentliche Bioinformatik-Einrichtungen

  • Bietet dieselbe Datensicherheit und Verwaltungs-Features wie BC|GENOME
  • Einfache Anpassung des Datenflusses und der Ergebnisse innerhalb des Projekts
  • Skript-Unterstützung für R, SAS und Perl
  • Exportformate für SPSS, Excel und die Analyse-Software PLINK

Hoch spezialisierte Bioinformatik-Projekte

  • Flexibel und anpassbar für interne Arbeitsabläufe
  • Plug-ins für externe Datenquellen, d. h. SQL-Datenbanken, URL und Flat files
  • Hoher Datendurchsatz, wird direkt in die Analyse geleitet

BC|GENOME

BC|GENOME bietet eine Plattform für professionelle und effiziente Untersuchungsverwaltung und Analysen für alles, was mit Genomforschung zu tun hat. Das innovative Prinzip der Problemaufteilung ist das Rückgrat der Plattform und vereinfacht eindrucksvoll, effizient und schnell die Arbeitsabläufe für komplexe Genomanalysen und -suchanfragen. BC|GENOME wird hinsichtlich der Datenmenge und der damit verbundenen Komplexität sowohl kleineren Assoziationsstudien als auch den größten bestehenden Genomprojekten gerecht. BC|GENOME unterstützt mehr als 30 getestete akademische Analysepakete, Kalkulationen, interne Skripts wie R und SAS, und es stellt eine API für die umfassendere Anpassung an Ihre Bioinformatiker zur Verfügung. BC|GENOME besteht aus mehreren Modulen, um eine steigende Anzahl an Datentypen zu verwalten – einschließlich NGS und „Omik“-Daten.

BC|GENOME kann die Leistung von verfügbaren Rechenressourcen nutzbar machen, einschließlich lokaler Cluster, privater oder öffentlicher Clouds und Einzelrechnern. Die Modularität von BC|GENOME macht es zu einer leistungsstarken Datenintegrationsschnittstelle für externe Datenbanken, Instrumente, Ressourcen aus internationaler Zusammenarbeit und elektronische Krankenunterlagen.

GWAS, NGS und weitere Bioinformatikprojekte

  • Kleine und massive Zusammenhänge und weitere Statistiken
  • Arbeitsabläufe zur Anpassung, Aufruf von Varianten, Funktionsanmerkungen
  • Integration in klinische Daten
  • Interne Plug-in-Algorithmen und -Tools
  • Integration in bestehende Rechenressourcen für schnellere Parallelanalysen
  • Integration in NGS-generierte Daten, z. B. nicht-kodierte RNA-Ausdrücke

Weltweite Datenerfassung

  • Weltweite Zusammenarbeit dank gewährleisteter Datensicherheit
  • Bietet ein leistungsstarkes Datenmanagement und eine Analyseplattform für sämtliche Forschungsteams
  • Vereinte Datenquellen für geografisch verteilte Daten und bestimmte Datenformate (SQL, URL, Flat files)
  • Zentralisierte Verwaltung mit Flexibilität für ein ungehindertes lokales Datenmanagement
  • Vollständige Ausnutzung der lokalen IT-Kapazitäten

Möchten Sie mehr erfahren? Reden Sie mit uns

Kontaktieren Sie uns